Ortsverband Sonthofen-Ulm

gegründet 14. 04 1981 als Ortsverband Sonthofen, seit 23.11.2016 in Patenschaft mit der FJgKp Ulm verbunden

Ausflug zur Blumeninsel Mainau

Der Ortsverband Sonthofen–Ulm lud seine Mitglieder zu einer Frühlingsfahrt Ende Mai zur Blumeninsel Mainau ein.

Bei strahlendem Sonnenschein nahmen etliche Mitglieder das Angebot an und so startete die Gruppe mit dem Bus zunächst über die Queralpenstraße durch den Bregenzer Wald und weiter über die Schweiz, vorbei an Konstanz zur Tropeninsel Mainau.

Im Mai zeigen sich auf dieser herrlichen gelegenen Insel im Bodensee die Pfingstrosen in ihrer schönsten Pracht. Herrlich auch die Wild- und Strauchrosen, sowie über 200 Rhododendren- und Azaleensorten in ihrer beeindruckenden Farbenpracht. Mammutbäume, Palmen und unzählige andere mediterranen Pflanzen und Bäume gedeihen in dieser subtropischen, teilweise auch tropischen Vegetation.

Nicht nur die Park-und Gartenanlagen, sondern ebenso das Deutschordenschloss, die Schlosskirche, der Gärtnerturm und der Comturey-Keller begeisterte unsere Gruppe ebenso wie das im Jahre 2000 neu errichtete Schmetterlingshaus mit seinen vielen bekannten und unbekannten Exemplaren. Zu schnell verging die Zeit, um sich diese herrliche Insel anzusehen. Mit dem Bus ging es dann zur Fähranlegestelle Konstanz und mit der Autofähre quer über den Bodensee nach Meersburg und weiter entlang dem deutschen Bodenseeufer zurück ins Allgäu. Einen außergewöhnlich schönen Tag erlebt zu haben, das war die einhellige Meinung der Teilnehmer.


Text: Günther v. Ameln

Bilder: Reinhard Richter, Günther von Ameln