Ortsverband Sonthofen - Ulm

gegründet 14.04.1981 als Ortsverband Sonthofen, am 16.07.2014    Zusammenschluß mit dem Ortsverband Ulm und seit 23.11.2016 in Patenschaft mit der FJgKp Ulm verbunden

Weinprobe im Ortsverband Sonthofen-Ulm
Es gibt keine Geheimnisse um den Wein, alles zu erfragen ist mein Prinzip. Im Herbst war ich in der Pfalz und radelte mit meinem Rennrad querbeet durch die Weinberge (Wingert). Dabei habe ich bei vielen Gesprächen mit Winzern und Kellermeistern mein Weinwissen auf den aktuellsten Stand gebracht. Die Klimaveränderung macht sich bemerkbar, manche Rebsorten hatten Probleme mit Hitze, Trockenheit u. Starkregen. Durch den Einkauf von Produkten im Internet werden durch Nichtbeachtung der Einfuhrbestimmungen Schädlinge und Krankheitserreger unkontrolliert eingeschleppt. Beim Bundesforschungsinstitut GEILWEILERHOF in Siebeldingen werden viele neue Rebsorten gezüchtet u. erprobt, die dagegen resistent sind. Eine Neuzüchtung braucht allerdings 20 bis 25 Jahre, bis sie in den Verkauf gelangt. So vorbereitet, konnte ich den Teilnehmern der Weinprobe diese Kenntnisse mit eigenen Fotos mittels Power Point Präsentation anschaulich weitergeben.
Bei der Probe am 15.November im Casino der Jägerkaserne wurden unterschiedliche Rebsorten in den Geschmacksstufen trocken, halbtrocken und feinherb verkostet, die ich stets mit einem fröhlichen Trinkspruch vorstellte. Fragen beantwortete ich offen und vertiefte damit das Grundwissen der Weinbereitung. Das Weinetikett ist der Personalausweis vom Wein mit amtlicher Prüfungsnummer, die Begriffe Oechsle, Anreicherung, Abstich, Schönung uvm. erklärte ich in diesem Crash Kurs. Danach waren die Teilnehmer gefragt und beurteilten die verkosteten Weine nach dem 5 Punkte System für Lebensmittel. In einem Fragebogen wurde das erworbene Weinwissen abgefragt, Dirk Fickbom beantwortete fehlerfrei alle Fragen und bekam eine Flasche Wein als Gewinner. Am Ende wünschten sich alle Teilnehmer, im Frühjahr unbedingt wieder in ähnlicher Art eine Probe durchzuführen.





Paul Boos überreichte Dirk Fickbom
als Gewinner eine Flasche Grauer Burgunder

Text: Paul Boos
Foto: Dieter Haubrock